Wie funktionieren Spielautomaten?


Turn your Fortune: einer unserer Lieblingsautomaten zur Zeit. Während Freispielen das
ausgewählte Symbol sammeln und die Multiplikator-Leiter hochsteigen.
zu spielen im PlayFrank Casino

Ohne das elektrisierende Summen und Piepen der Spielautomaten würde in den Live Casinos definitiv etwas fehlen. Die Gewinner jubeln vor Freude, wenn ihre gewonnenen Münzen in das Auszahlungsfach rasseln, und das altmodische Ziehen der Hebel an den "einarmigen Banditen" ist einfach faszinierend anzuschauen.

Heutzutage fangen jedoch immer mehr Spieler damit an, Online Video Slots ganz komfortabel am heimischen Computer oder unterwegs an ihren Mobilgeräten zu genießen. Online Casinos und insbesondere die Mobile Casinos sind als Spieloption viel einfacher zu handhaben, weil hier das lästige und fortwährende Einstecken von Karten bzw. Münzen in eine Maschine entfällt. Wenn Sie jetzt in dieser Richtung etwas ausprobieren möchten, dann besuchen Sie doch einfach unsere Seite mit kostenlosen Slots und finden Sie Ihre Favoriten.

Sie haben außerdem den unschlagbaren Vorteil, überall und jederzeit für den Spieler verfügbar zu sein, nicht nur in den hellen Lichtern der Großstädte. Darüber hinaus erweisen sich die Online Video Slots als komfortabler und benutzerfreundlicher. Durch das simple Klicken mit der Maus oder das Berühren eines Bildschirms werden viele der zeitaufwendigen Vorgänge ersetzt, die beim physischen Spielen von Slots auftreten.

Die häufigsten Arten von Online Slots

Die heutigen Slot Spiele haben sich inzwischen sehr weit von den alten Früchte-Automaten entfernt. Ein großer Wandel ist auch beim Übergang von physischen Spielautomaten zu den Internet Slots zu beobachten. Heute können die Spieler eine große Vielfalt von Online Slot Typen genießen: Video Slots, 3D-Slots, progressive Slots, 243-Payline-Slots und viele mehr. Es gibt mittlerweile sogar Virtual Reality Slots sowie solche, die beliebten Video Games fast exakt nachempfunden sind.

Online Slots erlauben vielfältige Spielmöglichkeiten, von Games, die klassische Automaten simulieren, bis hin zu modernsten Video Slots. Spieler können auch Automatenspiele mit 3D-Grafik sowie progressive Slots genießen, bei denen der Jackpot an sämtliche Spieler gekoppelt wird, die an demselben Spiel sitzen. Während bei klassischen Slots häufig die bewährten Symbole der Früchte-Automaten verwendet werden, zeigen Video Slots oftmals eher eigene Symbole, die auf der Marke oder dem Thema basieren, für das sie gestaltet worden sind.

Die meisten Online Automatenspiele basieren auf der beliebten 25-Payline-Struktur, wobei einige davon zwar in verschiedene Richtungen etwas abweichen können, jedoch meist in der Nähe dieses Spektrums bleiben. Dank digitaler Slots können die Spieler nun sogar bis zu 243 Gewinnmöglichkeiten (oder sogar mit Megaways noch viele mehr) genießen, eine Option, die vor dem Erscheinen von Online Slot Spielen unmöglich war. Die neueste Art von Slots auf dem Markt sind eine Art Spiegelbild beliebter Videospiele - diese einzigartigen Versionen sind aber noch nicht so weit verbreitet.

Eine ganze Reihe von Video Slot Entwicklern lizenziert Charaktere aus Filmen, TV-Shows und Comic-Büchern. Nach dem Kauf von Marvel durch Disney wandte sich Playtech an DC Comics, um eine Zusammenarbeit an einer Reihe von Slot-Titeln aus deren epischen Charaktersammlung zu vereinbaren. Die Slots von NetEnt sind ebenfalls sehr beliebt und finden sich jedes Jahr regelmäßig unter den besten Slot-Titeln.


"Fu er dai", einer der besten Automaten vom Hersteller Play'n'Go.
Sehr gute Ausschüttungsrate. zu spielen im RIZK Casino

Wie Slots im Internet funktionieren

Das detaillierte Verständnis der Feinheiten von Spielautomaten sollten wir den Ingenieuren überlassen, aber ein grundlegendes Wissen darüber, wie Online Spielautomaten funktionieren, hilft den Spielern, sich besser auf den Erfolg beim Spiel der Walzen vorzubereiten. Lesen Sie weiter, um noch besser zu verstehen, wie Online Slots funktionieren, oder werfen Sie einen Blick auf unsere kostenlosen Slots Bewertungen.

Ein paar Worte über die Walzen der Slots

Die virtuellen "Walzen" von Online Automatenspielen werden verwendet, um die Software zu repräsentieren, welche die Symbolkombinationen einer jeden Drehung zufällig generiert. Die Symbole von Online Slots unterliegen nicht der Reihenfolge, in der sie erscheinen, so wie bei den alten Walzen, sondern können in beliebiger Reihenfolge erscheinen, in der die Software sie erzeugt. Obwohl das Wort "Walze" auch für Online Spielautomaten verwendet wird, ist es in Wirklichkeit ein wesentlicher Bestandteil von realen Spielautomaten.

Der Begriff "Walze" stammt von richtigen Spielautomaten, die auf (normalerweise drei) runde Metallrädern gemalte Symbole verwendeten, um die Gewinnkombinationen darzustellen. Wenn sie wie eine Art Zahnrad funktionierten, drehten sich die Rollen so lange, bis sie mit einer Symbol-Kombination auf natürliche Weise zum Stillstand kamen. Mit dem Aufkommen von Online Automatenspielen waren nun keine echten Walzen mehr erforderlich, aber die Bezeichnung blieb bestehen.

Was sind Gewinnlinien?

Die "Gewinnlinien" stammen im Gegensatz zu den "Walzen" nicht aus den Tagen der realen Spielautomaten. Die ursprünglichen Spielautomaten verwendeten die mittlere Reihe als Gewinnlinie, so dass es nicht notwendig war, Bezug auf diese oder ein Vielfaches davon zu nehmen. "Gewinnlinien" wurde eingeführt, um die verschiedenen Gewinnmöglichkeiten zu beschreiben, die ein Online Slot Spieler bei einem Spin hat. Online Automatenspiele bieten nicht mehr nur eine Gewinnmöglichkeit, sondern sogar bis zu 243 Gewinnmöglichkeiten, abhängig von der Menge der verwendeten Walzen und dem Slot, den Sie spielen.

Über die Anzahl der Walzen und Gewinnlinien bei Online Slots

Die klassischen Standard-Slotmaschinen hatten drei Walzen mit einer zentralen Gewinnlinie. Die Online Video Slots boten Spieldesignern nun die Möglichkeit, beide Parameter zu erweitern. 5-Walzen-Spiele sind für viele Online Casinos mittlerweile zum Standard geworden, während ein Spiel zwischen 1 und 243 Gewinnlinien (vorwärts oder rückwärts) sowie verschiedene diagonale Formen haben kann. Einige Slots offerieren sogar mehr als 243 Gewinnlinien, doch diese sind eher in der Minderheit.

Können Sie entscheiden, wie viele der Gewinnlinien Sie verwenden möchten?

Die Spieler können in der Tat wählen, wie viele Linien sie spielen möchten und auch in welchen Kombinationen. Außerdem können sie entscheiden, welche Einsatzhöhe sie auf jeder dieser Linien platzieren möchten. Ein Slot mit 25 Gewinnlinien bedeutet nicht automatisch, dass Sie Ihren Einsatz auf alle 25 setzen müssen. Stattdessen können Sie sich auch aussuchen, wie viele (beispielsweise 10) und welche der Gewinnlinien (z.B. 1-5 und 20-15) Sie für Ihre Einsätze bevorzugen.

Wie viel können Sie in einem Online Slot Spiel setzen?

Der Betrag, den die Spieler an einem Video Slot wetten können, unterscheidet sich stark, je nachdem, was der Spieleentwickler als Minimum und Maximum festgelegt hat. Außerdem hängt dies vom gastgebenden Casino ab, in dem das Spiel ausgeführt wird, sowie von der eingesetzten Währung. Es hängt ferner davon ab, wie viel der Spieler auf die Linienwette setzt - nicht zu vergessen die Multiplikation mit der Anzahl der aktivierten Gewinnlinien.

Zum Beispiel kann ein Spieler einen Linienwetteinsatz von zehn Münzen wählen, wobei er 25 Gewinnlinien spielt, was 250 Münzen pro Dreh entspricht. Abhängig von der Anzahl der in einer bestimmten Linie erzielten Symbole können die Auszahlungen zwischen dem 10fachen und dem 2000fachen des getätigten Einsatzes betragen. Sollte ein Spieler das besondere Glück haben, zwei Gewinne auf derselben Gewinnlinie zu erzielen, bietet die große Mehrheit der Video Slots jedoch nur eine einzige Gewinnauszahlung per Linie an, wobei der höhere Geldpreis bevorzugt wird.

Die Bonus Funktionen der Slots

Zusätzlich zu den Gewinnen, die aus Standardsymbolen resultieren, verfügen Online Video Slots noch über eine Vielzahl von Bonussymbolen und -runden, welche die Erfolgschancen eines Spielers verbessern und das Spielgeschehen noch abwechslungsreicher gestalten. Zu den am häufigsten in Slots verwendeten Bonusfunktionen gehören Scatter, Multiplikatoren und sogenannte Wilds (Joker).

Wild Symbole: Diese fungieren wie eine Art Chamäleon und können durch andere Symbole ersetzt werden, die dazu beitragen, eine verlorene Gewinnlinie überraschend in eine erfolgreiche Linie zu verwandeln. Es ist jedoch dabei zu beachten, dass Wild Symbole normalerweise keinen Ersatz für Scatter Symbole sein dürfen.

Scatter Symbole: Die Scatter sind Symbole, die überhaupt nicht zwingend auf den Gewinnlinien auftauchen müssen, um als aktiv zu gelten. In der überwiegenden Zahl von Online Video Spielautomaten wird das Vorkommen von drei bis fünf Scatter Icons, die über die Walzen verteilt sind, eine Bonuszahlung generieren oder sogar eine Bonusrunde bzw. Freispiele auslösen.

Multiplikatoren: Die Multiplikor-Bonusrunden kann man in unterschiedlichen Formen antreffen, diese laufen jedoch letztendlich darauf hinaus, dass ein Spieler in mehreren Runden versucht, seine Punktzahl zu erhöhen. Diese wird dann gewöhnlich mit dem ursprünglichen Einsatz multipliziert, um einen noch viel höheren Geldpreis zu erhalten.

Die Vorteile der Online Slots

Mehr Möglichkeiten für Gewinne. Der größte Vorteil, den Video Slots derzeit bieten, ist die nahezu unüberschaubare Menge an Möglichkeiten für Gewinne. Die meisten Standard Casino Spielautomaten verfügen nur über drei Walzen, die über einer mittige Gewinnlinie verfügen. Da die Walzen fixiert sind, kann es nur eine begrenzte Anzahl von Symbolen geben.

Weitere Spielmöglichkeiten. Die zusätzlichen Optionen der Walzen werden mit der Vollbildanzeige kombiniert, so dass die Spieler die Möglichkeit haben, mehrere Gewinnlinien zu gewinnen, normalerweise im Bereich von 20 oder 30. Dazu kommen noch Bonusrunden, Scatter Symbole und Platzhalter Symbole - einige der moderneren Online Video Slots bieten den Spielern bis zu 243 Wege, in einer einzigen Drehung der Walzen zu gewinnen.

Größere Chancen zu gewinnen. Aufgrund der höheren Anzahl an Gewinnmöglichkeiten ist es natürlich wahrscheinlicher, dass die Spieler häufiger gewinnen als in den Live Casinos. Gemäß einer statistischen Untersuchung in Las Vegas, bei der die auszahlungsfreudigsten 5-Cent-Slots unter die Lupe genommen worden sind, erzielte der Automat mit der höchsten Punktzahl eine durchschnittliche Ausschüttung von nur 93,42%.

Vergleich der Auszahlungsquoten. Beim Vergleich der am besten und der am schlechtesten auszahlenden Online Slots waren die Prozentsätze der schlechtesten Auszahlungen ungefähr so hoch wie die der besten bei den Live Casino Slots, wohingegen die besten Spiele im Online Casino eine langfristige Auszahlungsquote von 96% bis 98% aufwiesen.

Häufige Missverständnisse über Online Slots

Es gibt vielerlei Gerüchte und klassische Mythen, von denen die Online Spielautomaten umgeben sind. Sind sie etwa programmiert, zu ganz bestimmten Zeiten auszuzahlen? Zahlen sie zudem auch weniger an den Spieler aus, nachdem ein anderer zuvor den Jackpot gewonnen hat? Werfen wir einen Blick auf die Missverständnisse, die in den Ansichten einiger Spieler über Online Slots vorkommen.

Slots sind leicht zu gewinnen. Als Faustregel gilt, dass die Gewinnchancen für den Spieler umso ungünstiger sind, je schlichter das Spiel im Casino gestrickt ist. Mit all den blinkenden Bildern und ihrer scheinbar einfachen Handhabung bleiben Online Slots immer noch die mit Abstand profitabelste Einnahmequelle. Warum? Erstens, weil sie keinerlei Vorkenntnisse für den Gelegenheitsspieler erfordern, und zweitens, weil selbst ernsthaftere Spieler sich oft eine Runde in den Slots genehmigen, um ein wenig Ablenkung vom grauen Alltag zu haben.

Je mehr Sie am Slot spielen, desto höher ist die Chance, dass Sie gewinnen müssen. Ungeachtet dessen, was so manche Online Casinos Ihnen versprechen: Die Auszahlungen werden von der Computersoftware bestimmt. Üblicherweise werden die Quoten von Slot Spielen als Prozentsatz ausgedrückt, d.h. als das Verhältnis vom Geld, das als Gewinn ausgezahlt wird, und der Einzahlung. Je näher der Wert bei 100% liegt, desto besser - manche Maschinen behaupten sogar, mehr als auszuzahlen als 100%. Dies sind zumindest Automaten, die den Spielern die besten verfügbaren Chancen bieten. Doch solche Slots müssen Sie erst einmal finden.

Sie können keine großen Summen an den Slots gewinnen. Dabei überwiegt selbstverständlich die Chance auf den tollen Gewinn bedeutender Summen diese eher pessimistische Einstellung - sonst würde schließlich niemand an den Online Slots spielen - und diese Chance kann durchaus erhöht werden. Die Auszahlungsprozentsätze werden weitgehend durch die von ihnen akzeptierte Stückelung bestimmt. Je größer die maximale Münzanzahl ist, mit denen Sie spielen, umso näher an 100% wird die Auszahlungsquote sein.

Vergleich von progressiven und regulären Slots

Progressive Slots werden immer wichtiger für die Glücksspielszene. Die Spieler versuchen sich sowohl an den Online Spielautomaten als auch an den Live Slots, um die größtmögliche Auszahlung zu erzielen. Und das ist auch ihr Hauptverkaufsargument. Diese Slots zahlen wirklich enorm aus - hin und wieder gar viele Millionen.

Wie nicht anders zu erwarten, arbeiten reguläre und progressive Slots - obwohl sie häufig dieselben Spiele anbieten - jeweils nach einer anderen Auszahlungsformel. Reguläre Online Spielautomaten arbeiten auf ziemlich systematischer Grundlage, wobei Sie Ihre Münzen eingeben, den Auslöser betätigen und schließlich ein Computerprogramm das Ergebnis bestimmt. Wenn Sie verlieren, geht auch Ihr Kapital verloren, und Sie müssen Geld nachlegen.

Wie der Name schon andeutet, arbeiten progressive Spielautomaten, indem sie eine bestimmte Menge von jedem eingeworfenen Einsatz abzweigen und sie in einen aufsteigenden Jackpot einbringen. Dies bedeutet, dass der Gewinn des progressiven Jackpots - über eine ganz bestimmte Kombination, die vorher vom Anbieter angekündigt wurde - ein äußerst seltenes Ereignis ist, bei dem jedoch außerordentliche Dividenden erzielt werden können. Darüber hinaus gibt es Nebengewinnkombinationen, die immer noch großzügige Gewinne ausschütten, deren Eintritt aber ebenso recht unwahrscheinlich ist.

Wenn Sie sich die Online Casinos anschauen, dann werden Sie sehen, dass die progressiven Slots hier umso größer ausfallen, je mehr Spieler auf das Netzwerk zugreifen. Dies bedeutet, dass es nicht einfach nur eine Person ist, die gegen einen Computer wie bei regulären Slots spielt, sondern möglicherweise tausende von Menschen, die versuchen, diese eine schicksalhafte Gewinnkombination exakt zu treffen.

Wie Sie sich nun sicher denken können, fallen die Chancen dabei eher relativ schlecht für Sie aus. Die Jackpots werden umso größer, je mehr Menschen sich anmelden, um zu spielen und zu gewinnen. Und je größer der Jackpot ist, desto mehr Spieler zieht er wiederum an. Dies ist ein Zyklus, in dem die Auszahlungen oft astronomische Höhen erreichen.

Dabei wagen die Spieler häufig die höchsten Einsätze bei den progressiven Slots. Mit zunehmender Größe der Jackpots steigt nämlich das Verhältnis zwischen eingesetztem Kapital und Rendite so schnell an, dass einige Spieler den vor ihnen stehenden Spielautomaten mit allem füttern, was sie haben.

Einen derartigen Zyklus sehen Sie nicht bei den regulären Slots. Die Auszahlungen werden hier durch eine feststehende Tabelle bestimmt, wobei der größte mögliche Gewinn auf einer bestimmten Maschine auch hier "Jackpot" genannt wird. Wenn dieser Jackpot einmal ausgezahlt wird, besteht jedoch stets die Chance (recht unwahrscheinlich, doch nicht unmöglich), dass der gleiche Betrag schon beim nächsten Spin wieder gewonnen wird.